To offer you the best possible service this site uses cookies. Cookie Policy & Privacy Policy

Homepage Service Schweißen

SCHWEISSDIENSTLEISTUNGEN

Costruzione Ricambi Macchine Industriali S.r.l. bietet ihren Kunden eine Reihe von spezifischen Prozessen wie Spezialschweißungen, dank verschiedenen Methoden wie TIG, MIG, SMAW und RW

WAS WIR SCHWEIßEN

Unser Team ist spezialisiert auf spezielle Prozesse wie Spezialschweißungen für Metalle und Legierungen und führt die Reparatur und Montage von Produkten unterschiedlichster Branchen wie z. B. Industrie, Handwerk, Kunst, Transport, Groß- und Kleingastronomie, Heimeinrichtung.
Costruzioni Ricambi macchine Industriali S.r.l. ist spezialisiert auf die Reparatur von Metallteilen von Pkw, Lkw, Motorrädern und Fahrrädern (Reparatur von Rahmen, Leichtmetallrädern, Zylinderköpfen und mechanischen Bauteilen). Wir haben auch Treppen und Aluminiumgegenstände, Metallkonstruktionen in verschiedenen Größen für Innen- und Außenbereiche (wie Rahmen und Halterungen für Vorhänge, Metallkästen, Abdeckung für Gaszähler, usw.), Kronleuchter, Kunst- und Designobjekte für die Heimeinrichtung, Töpfe und Küchengeräte repariert.

METALLE UND LEGIERUNGEN, DIE WIR SCHWEISSEN

Wir schweißen mit verschiedenen Werkstoffen, um unseren Kunden eine Vielzahl von Schweißmöglichkeiten anzubieten.
Unsere Firma ist sehr flexibel, sowohl für Große- als auch für Kleinaufträge. Tatsächlich beschäftigen wir uns sowohl mit Metallen als auch mit Legierungen und bieten einen maßgeschneiderten Service an, bei dem die Kundenzufriedenheit im Mittelpunkt unserer Philosophie steht.
METALLE, DIE WIR SCHWEISSEN: Eisen, Aluminium, Zink, Kupfer.
LEGIERUNGEN, DIE WIR SCHWEISSEN: Edelstahl, Bronze, Messing, Gusseisen. Wir schweißen keinen Zama

WO WIR SIND – BEDINGUNGEN FÜR DIE SCHWEISSDIENSTLEISTUNGEN

Aus organisatorischen Gründen werden alle Schweißarbeiten immer in unserer Zentrale in Via Cortina d'Ampezzo in Mailand (MI) durchgeführt.
Die Gegenstände, an denen die Schweißarbeiten durchgeführt werden sollen, müssen demontiert und gereinigt und in unser Haus gebracht werden, um die Reparatur durchzuführen.
Wir führen keine Demontage und Montage von Teilen an PKWs, LKWs, Motorrädern und anderen Fahrzeugen / Strukturen und wir schweißen keine Tanks jeglicher Art und Rohre mit einem Durchmesser von 30 mm oder mehr, die einem Druck von mehr als 0,5 bar ausgesetzt sind.

UNSERE SCHWEISSMETHODEN

DIE TIG-METHODE (Turgsten Inert Gas)
Costruzione Ricambi Macchine Industriali S.r.l. in Mailand ist auf TIG- (Turgsten Inert Gas) oder GTAW - (Gas Tungsten Arc Welding) Schweißarbeiten spezialisiert.
Was bedeutet TIG-Schweißen? Es handelt sich um ein Lichtbogenschweißverfahren mit einer unschmelzbaren (Wolfram-) Elektrode unter Inertgasschutz, das mit oder ohne Zusatzwerkstoff durchgeführt werden kann. Das Verfahren von TIG-Schweißen basiert auf einem Brenner, in den die Wolframelektrode eingesetzt ist, um die herum das Schutzgas strömt, das durch eine Düse aus keramischem Material auf das Schmelzbad gebracht wird.
Der Bediener bewegt den Brenner der Verbindung entlang, um das Schmelzbad zu bewegen, wobei die Wolfram-Infusionselektrode in einem maximalen Abstand von einigen Millimetern positioniert wird und dieser Abstand stabil gehalten wird. Es ist unbedingt zu vermeiden, dass die Elektrode in direkten Kontakt mit dem zu verschweißenden Stück kommt, da sonst der Wolframstab an der Verbindung klebt und die Schweißung unterbrochen wird. Für den Fall, dass Füllmaterial benötigt wird, wird gleichzeitig der Stab des Materials so bewegt, dass es konstant mit dem Ende innerhalb des Lichtbogens und in jedem Fall unter dem Schutz des Gases gehalten wird.
Die hochspezialisierten Betreiber von Costruzione Ricambi Macchine Industriali S.r.l. führen das TIG-Schweißen auch für sehr dünne Edelstahldicken durch einen linearen und kreisförmigen Positionierter durch.

DIE MIG-METHODE (Metal-arc Inert Gas)
Costruzione Ricambi Macchine Industriali S.r.l. in Mailand ist auf das MIG-Schweißen (Metal-Arc Inert Gas) spezialisiert.
Was bedeutet MIG-Schweißen? Es handelt sich um ein kontinuierliches Drahtverfahren, bei dem der Schutz des Schweißbades durch ein Schutzgas gewährleistet wird, das auf dem Werkstück aus dem Brenner fließt. Während des Schweißens wird der Bereich, in den das Material gebracht wird, durch ein Schutzgas geschützt, das vom Brenner geliefert wird. Die Tatsache, dass es sich um einen Prozess mit kontinuierlichem Gewinde handelt, garantiert eine hohe Produktivität für den Prozess selbst und ermöglicht gleichzeitig durch das Vorhandensein von Gas einen Betrieb ohne Schlacke. All dies macht es möglich, die Kosten des Verfahrens gering zu halten.

2020 © CO.RI.MA. S.r.l. | Website erstellt von Grazioli Design "Only for dreamers"


TOP